Advertisements

Deutschlandvorhersage Tag 4

05-12-2020 23:40

Am Mittwoch von Bayern und dem Erzgebirgsraum bis zur Nordsee und nach Schleswig-Holstein ausweitende Niederschläge, teils als Regen, teils als Schnee. Erhebliche Glättegefahr! Auch sonst oft dicht bewölkt oder neblig-trüb und kaum Aufhellungen. Nasskalte 0 bis 6 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. An der See teils mäßiger Ostwind. In der Nacht zum Donnerstag gebietsweise weitere Niederschläge in Form von Schnee und Regen, dabei stellenweise Glatteis nicht ausgeschlossen. Wahrscheinlich nur im Nordosten noch weitgehend trocken. Tiefstwerte +2 bis -5 Grad, in Alpennähe auch darunter.

Advertisements