Advertisements

Deutschlandvorhersage Übermorgen

04-12-2020 08:40

Am Sonntag überwiegend bedeckt, zeitweise Regen, im Bergland Schnee. Im äußersten Osten und Westen überwiegend trocken, aber kaum Wolkenlücken. Am Alpenrand und inneralpin meist andauernder Schneefall bis in die Täler. Am östlichen Alpenrand, in der Donauniederung sowie in einigen Tallagen der zentralen Mittelgebirge örtlich Glatteisgefahr. Höchsttemperaturen meist zwischen 2 und 6 Grad, im Süden bei Schneefall um 0 Grad, im Osten 6 bis 11 Grad. In Ostsachsen teils böig auffrischender Wind aus Südost, sonst überwiegend schwachwindig.In der Nacht zum Montag dichte Wolken gebietsweise Regen, im Bergland Schnee, an den Alpen allmählich abklingender Schneefall. Im Nordosten meist trocken mit örtlichen Auflockerungen. Streckenweise Nebel. Regional Glätte. Abkühlung auf 1 bis -4 Grad, im Osten und Norden häufig frostfrei mit 6 bis 1 Grad.

Advertisements