Advertisements

Deutschlandvorhersage Tag 4

01-12-2020 23:40

Am Samstag im Nordwesten, Osten und äußersten Südosten teils aufgelockert bewölkt und weitgehend trocken, sonst überwiegend dichte Bewölkung und in einem Streifen von den Alpen bis in den Norden Regen, im Süden sowie dem höheren Bergland Schnee, in exponierten Senken auch gefrierender Regen mit Glättegefahr. Höchstwerte 0 bis 7 Grad, im Bergland Süddeutschlands lokal leichter Dauerfrost. Meist schwacher aus unterschiedlichen Richtungen, in Ostsachsen Böhmischer Wind mit steifen Böen. Am östlichen Alpenrand noch Föhnneigung. In der Nacht zum Sonntag von den Alpen bis nach Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern aus dichten Wolken weitere Niederschläge, teils Schnee, teils Regen oder gefrierender Regen. Im Westen und Nordwesten Wolkenauflockerungen und meist niederschlagsfrei, gebietsweise Nebel. Tiefstwerte 1 bis -5 Grad, im Nordosten und an der See 4 bis 0 Grad. Örtlich Glätte.

Advertisements