Advertisements

Deutschlandvorhersage heute

29-11-2020 23:10
Kommende Nacht verbreitet Frost, Nebel und lokal Glätte oder Glatteis. Ab Montag zunehmend unbeständig mit Schnee, Schneeregen und Regen.

Heute Nacht östlich der Elbe weiter dichtere Bewölkung mit etwas Sprühregen, teils gefrierend oder Schneegriesel. Sonst wieder Ausbreitung und Verdichtung von Nebel und Hochnebel, allenfalls im Südwesten und den Hochlagen klar. Tiefstwerte 1 bis -5 Grad, in einigen Senken und Mittelgebirgstälern Süddeutschlands bis -8 Grad. Unmittelbar an der Küste um 2 Grad. Am Montag im Osten oft bedeck, aber kaum Niederschlag. Ansonsten häufig sonnig und trocken, in einigen Tallagen den ganzen Tag neblig-trüb. Im Tagesverlauf im Nordwesten und Westen Bewölkungsaufzug und gegen Abend vom Niederrhein bis nach Schleswig-Holstein einsetzender Regen. Höchstwerte 0 bis 5 Grad, an der Nordseeküste bis 8 Grad, bei zähem Nebel sowie im höheren östlichen Bergland -2 bis 0 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen, an der Nordsee zum Abend hin merklich auffrischend.In der Nacht zum Dienstag im Südosten anfangs noch neblig oder klar, sonst zunehmend bewölkt und nach Südosten ausbreitende Niederschläge. Im Westen und in der Mitte gebietsweise Glatteisregen, sonst im Norden und Nordwesten Regen, in der Mitte und im Süden Schnee. Erhöhte Glättegefahr! Temperaturminima im Norden und Westen zwischen +5 und 0 Grad, sonst zwischen 0 und -7 Grad. An der Nordsee einzelne steife bis stürmische Böen, dabei Winddrehung von Südwest auf Nord.

Advertisements