Advertisements

Deutschlandvorhersage heute

25-11-2020 16:40
In der Nacht zum Donnerstag bevorzugt in der Südosthälfte gebietsweise Nebel und Frost, stellenweise Reifglätte. In Ostsachsen noch Böhmischer Wind.

Am Abend und in der Nacht zum Donnerstag von Nordwesten und Westen allmählich dichtere Bewölkung, dort in etwa ab der zweiten Nachthälfte aufkommender leichter Regen. Sonst trocken, dabei teils aufgelockert bewölkt oder klar, teils erneut Nebelverdichtung oder auch Neubildung. Bei längerem Aufklaren im Osten und Süden stellenweise Reifglätte. Tiefstwerte im Nordwesten und Westen 8 bis 3 Grad, sonst 2 bis -4 Grad, in den Tälern des Bayerwaldes und der Alpen lokal bis -6 Grad.

Advertisements