Advertisements

Deutschlandvorhersage heute

25-11-2020 13:40
In der Nacht zum Donnerstag bevorzugt in der Südosthälfte gebietsweise Nebel und Frost, stellenweise Reifglätte. In Ostsachsen noch Böhmischer Wind.

Heute Nachmittag in den Niederungen des Südens teils noch neblig trüb oder hochnebelartig bewölkt, aber auch dort einige Aufheiterungen. Sonst vielerorts heiter, vor allem nördlich der Mittelgebirge und auf den Bergen durchweg sonnig. Im Nordosten ebenso teils hochnebelartige Bewölkung. Insgesamt trocken. Höchstwerte zwischen 6 und 11, in erhöhten Lagen am Alpenrand bei leichtem Föhn örtlich bis 15 Grad, im Dauernebel nur 1 bis 5 Grad. In Ostsachsen und am Alpenrand teils böiger Wind um Süd mit einzelnen Windböen im Lee von Osterzgebirge und Lausitzer Bergland, sonst überwiegend schwacher Wind.In der Nacht zum Donnerstag von Nordwesten aufkommende dichtere Bewölkung, aber kaum Regen. Sonst teils gering bewölkt oder klar und erneut Nebelbildung. Bei längerem Aufklaren im Osten und Süden stellenweise Reifglätte. Tiefstwerte im Nordwesten 8 bis 4 Grad, sonst 4 bis -4 Grad, in den Tälern des Bayerwaldes und der Alpen lokal bis -6 Grad.

Advertisements