Advertisements

Deutschlandvorhersage Tag 4

31-10-2020 23:40

Am Mittwoch südlich der Donau stark bewölkt bis bedeckt und weiter etwas Regen. Sonst wechselnd bewölkt oder hochnebelartig bedeckt mit weiteren Regenschauern im Küstenumfeld. Höchstwerte im Dauergrau bei 5 bis 10 Grad, mit Sonne bis 13 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der See auch stark böiger Wind im Norden aus Südwest, im Süden aus Nordost.In der Nacht zum Donnerstag südlich der Donau noch dichter bewölkt und an den Alpen letzte Tropfen, an der See weitere, aber zunehmend abklingende Schauer. Sonst gering bewölkt oder klar und Ausbildung von teils dichtem Nebel. Tiefstwerte 6 bis 0, im Bergland leichter Frost bis -2 Grad, an der See milder. Zwischen Ruh bzw. Werra und Donau verbreitet Bodenfrost bis -3 Grad.

Advertisements