Advertisements

Wetterlage

30-10-2020 09:40

Mit südwestlicher Strömung gelangt zum Wochenende milde bis sehr milde Luft nach Deutschland. Sie kommt von Frankreich her unter leichten Zwischenhocheinfluss, bevor am Sonntag die nächsten Tiefausläufer folgen. WIND/STURM:Anfangs in exponieren Hochlagen des Berglands noch steife bis stürmische Böen (7-8 Bft), auf einigen Gipfeln und Kuppen Sturmböen (9 Bft), auf dem Brocken teils schwere Sturmböen (10 Bft) aus Südwesten bis Westen. An der Nordsee zeitweise steife Böen (7 Bft)Am Nachmittag und Abend tendenziell nachlassender Wind. DAUERREGEN:In einigen Staulagen von Harz und Erzgebirge noch weitere Regenfälle. Mengen von Donnerstag- bis Freitagabend z.T. über 30 l/qm. NEBEL:In der Nacht zum Samstag bei Aufklaren vornehmlich im Süden und Südwesten sowie im äußersten Norden gebietsweise Nebel. Sichtweiten teils unter 150 m.

Advertisements