Deutschlandvorhersage übermorgen

20-03-2017 02:40

Am Mittwoch halten sich in der Südosthälfte meist dichte Wolken mit zeitweiligem Regen, in den Gipfellagen zum Teil auch Schnee. Im Nordwesten und in Norden ist es dagegen nur locker bewölkt. Die Höchsttemperaturen erreichen 6 bis 11 Grad im Südosten und 9 bis 14 Grad in den übrigen Gebieten. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Süd. In der Nacht zum Donnerstag fällt im Mittelgebirgsraum und im Südwesten noch Regen. Ansonsten bleibt es trocken, im Nordwesten und im Norden kann es längere Zeit aufklaren. Es sind Tiefstwerte zwischen 5 und 0 Grad zu erwarten. In den Mittelgebirgen sowie bei klarem Himmel kann es leichten Frost oder zumindest Bodenfrost geben.